Ev. Luth. Gemeinde Essen/Oldenburg


Direkt zum Seiteninhalt

Einführung von Frau Huy als Lektorin

Archiv mit älteren Beiträgen > 2015


A
m 09.Mai wurde drei Lektoren aus dem Kirchenkreis Oldenburger Münsterland vom Oberkirchenrat das Lektorenamt übertragen:

Ellen Huy, Essen/Oldb., Johannes Böckmann, Bakum, Susanne Thewes, Lohne (Im Bild von links nach rechts). In einem Gottesdienst in der ev.-luth. Gethsemane-Kirche in Bakum erhielten die drei Lektoren im Auftrag des Oberkirchenrates von Pfarrer Torsten Nowak den Segen für ihren Dienst.

Zwei Winterhalbjahre lang wurden sie unter der Leitung von Pfarrer Karsten Hilgen (Im Bild 2. v. links) zu diesem Dienst ausgebildet und von ihren Gemeindepfarrern und Gemeindepfarrerinnen begleitet.

Einführung der drei Lektoren


F
ortan können die drei Lektoren eigenständige Gottesdienste mit einer Lesepredigt halten, Abkündigungen übernehmen und bei der Austeilung des Abendmahls mitwirken, so wie es in der vom Bischof Jan Janssen unterschriebenen Urkunde formuliert ist.

Die Kirchengemeinden Essen, Bakum und Lohne freuen sich über die drei neuen Lektoren.

.
D
ie Einführung in unsere Kirchengemeinde erfolgte am 10. Mai. Dazu zog der Gemeindekirchenrat gefolgt von den Pfarrern/in mit Frau Huy in den Gottesdienst ein.

Der Gemeindekirchenrat zeiht mit Frau Huy ein
Der Gemeindekirchenrat zeiht mit Frau Huy ein

Einzug in den Gottesdienst.
Foto: Clemens Sperveslage

Einzug in den Gottesdienst.
Foto: Clemens Sperveslage

Im Gottesdienst wurde Frau Lektorin Ellen Huy feierlich mit Handauflegung in ihr Lektorenamt eingeführt. Mitgewirkt haben die Lektoren Werner Gugisch (ganz links im Bild) aus Cloppenburg und Matthias Jaglitz (ganz rechts im Bild) aus Löningen, die regelmäßig in Essen Gottesdienste halten. Nach der Einsegnung übergaben die beiden Lektoren Frau Huy den Lektorentalar.

Einführung von Frau Huy als Lektorin
Einführung von Frau Huy als Lektorin

Foto: Clemens Sperveslage

Foto: Clemens Sperveslage

Der Kirchenchor gestaltete den Gottesdienst mit schwungvollen Liedern mit. Anschließend war die ganze Gemeinde zu einem Mittagessen ins Gemeindehaus eingeladen. Viele waren der Einladung gefolgt und konnten in netter Runde gemeinsam ein leckeres Essen genießen. Lektorin Huy freute sich über die vielen Glück- und Segenswünsche.

Der Chor gestaltet den Gottesdienst mit schwungvollen Liedern mit
Der Chor gestaltet den Gottesdienst mit schwungvollen Liedern mit

Feierliche Untermalung durch den Chor.
Foto: Clemens Sperveslage

Dirigiert von Frau Huy im neuen Amt als Lektorin.
Foto: Clemens Sperveslage

Anschließender Brunch im Gemeindehaus
Anschließender Brunch im Gemeindehaus

Anschließender Brunch und gemütliches Zusammensein im Gemeindehaus.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü