Ev. Luth. Gemeinde Essen/Oldenburg


Direkt zum Seiteninhalt

Vortrag - Identität und Integration der Deutschen aus Russland

Archiv mit älteren Beiträgen > 2019

Pfarrer Dr. Oliver Dürr

.
.

Seit einigen Jahren veranstalten wir zusammen mit dem Bildungswerk Essen interessante Vorträge zu kirchlichen Themen. In ökumenischer Offenheit sind alle Interessierten eingeladen.

Identität und Integration der Deutschen aus Russland

Zu diesem Thema referierte am 06.02.2019 Pfarrer Dr. Dürr aus Molbergen. Diesen interessanten Vortrag hielt Dr. Dürr auf Einladung des Bildungswerks Essen und der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde.

Pfarrer Dürr ist Beauftragter für die Aussiedlerarbeit der Evangelisch-lutherischen Kirche in Oldenburg. Inzwischen haben sich die Deutschen aus Russland gut in unsere Gesellschaft integriert. Die ältere Generation sei stolz auf ihre Kinder und Enkel, die sich durch Fleiß eine gute Existenz in Deutschland aufgebaut haben. Sie seien oftmals in gehobenen Stellungen tätig, gründen Familien, bauen Häuser und leisten sich Urlaube. Alles Dinge, die den Eltern und Großeltern so nicht möglich waren, als sie vor über 20 Jahren nach Deutschland kamen.

Pfarrer Dr. Dürr

Die jungen Menschen lösen sich immer weiter von ihren Familien, was allerdings auch zu Spannungen in den Familien führe, so Dürr.

Dennoch sei diese Verselbständigung positiv zu bewerten.

Pfarrerin Hachmeister-Uecker mit Herrn Göken und Dr. Dürr

Pfarrerin Hachmeister-Uecker und Herr Manfred Göken vom Bildungswerk bedanken sich beim Referenten.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü